Archiv der Kategorie: Duschen

Heilerde als Maske oder Peeling

P1060098

Heilerde verwende ich schon recht lange, auch schon zu der Zeit, als ich noch herkömmliche Pflegeprodukte benutzte. Ob als Peeling oder Maske, Heilerde hat den größten positiven Effekt auf meine Haut.

P1060096

Ich habe bis jetzt die Heilerde von Luvos benutzt. In der Packung findet ihr auch Tipps zu Anwendungsmöglichkeiten.

Hier einige Beispiele, wie ich die Heilerde anwende:

Peeling für Körper und Gesicht:

Ich rühre etwa 5 Löffel Heilerde mit 2-3 Löffeln Wasser an und nehme die Paste mit unter die Dusche. Dann reibe ich meine nasse Haut damit ab und dusche anschließend.

Für ein Gesichtspeeling braucht ihr nur etwa zwei Löffel Heilerde.

Maske für Körper und Gesicht:

Für eine Maske sollte die Paste etwas dicker sein und einwirken bis sie quasi von selbst wieder abbröselt. Die Heilerde hat dann sogar einen wärmenden Effekt.

Ihr könnt natürlich auch weitere pflegende Wirkstoffe unter die Heilerde mischen, wie etwa Honig oder ein gutes Pflegeöl. Auch Sahne oder Joghurt eignen sich dafür. Bei fettiger oder unreiner Haut kann man auch Kamillenessenz (oder Kamillentee) oder Teebaumöl in Wasser verdünnt untermischen.

Viel Spaß beim ausprobieren!

Alterra Duschpeeling Blutorange und Rohrzucker

Inhaltsstoffe: Aqua, Alcohol, Glycerin, Coco-Glucoside, Xanthan Gum, Glyceryl Oleate, Silica, Sucrose, Disodium Cocoyl Glutamate, Simmondsia Chinensis (Seed Oil), Parfum, Limonene, Sodium Cocoyl Glutamate, Sodium Citrate, Citric Acid

Gütesiegel: V-Label (vegan), BDIH

Menge: 200ml

Verpackung: Tube

Geruch: 10 von 10 Punkten, wunderbar nach Blutorange, einfach klasse!

Konsistenz: gelartig, durchsichtig mit kleinen Zuckerkörnchen

Pflegewirkung: 10 Punkte von 10

Fazit: Allein schon wegen dem Geruch ist dieses Produkt eines meiner Lieblinge! Auch die reinigende Wirkung ist klasse, da die Körnchen nicht zu groß sind und deshalb auch für sensible Hauttypen geeignet ist. Wer aber auf „krasse“ Peelings steht, wird mit diesem Produkt nicht so zufrieden sein, da die Körnchen wirklich klein und nicht scharfkantig sind. Ich finde es aber gerade deshalb toll. Es schäumt auch gut auf und wie erwähnt: Der Geruch ist himmlisch! Das Peeling enthält Silica, was ich aber in einem Peeling nochmal durchgehen lasse ;)!

Alterra Duschgel Limette und Agave

Inhaltsstoffe: Aqua, Alcohol, Coco-Glucoside, Glycerin, Xanthan Gum, Disodium Cocoyl Glutamate, Citric Acid, Parfum, Citrus Aurantifolia (Oil), Agave Tequilana (Leaf Extract), Sodium Cocoyl Glutamate, Glyceryl Oleate, Sodium Lauroyl Lactylate, Limonene, Citral, Linalool

Gütesiegel: BDIH, V-Label (vegan)

Menge: 250ml

Verpackung: Plastikverpackung

Geruch: Großartig nach Limette

Konsistenz: gelartig, schäumt gut auf, sehr ergiebig

Wirkung: 10 von 10 Punkten

Fazit: Das Duschgel hat wirklich einen tollen Geruch und ist sehr ergiebig, was ich bei den Alterra Cremeduschen nicht so empfinde. Es trocknet die Haut nicht aus, pflegt sie aber auch nicht besonders – eben ein ganz normales Duschgel. Die Inhaltsstoffe sind laut codecheck.info empfehlenswert.